Verwendung von Klingonisch: im Fernsehen - in Kinofilmen - in den Nachrichten - in der Werbung - in der Politik - in der Literatur - Übersetzungen

Honigprinz

Honigprinz ist der Name einer kleinen Imkerei in Österreich.

Im August haben sie ein neues Etikett entworfen, auf welchem das Wort für "Honig" in mehreren Sprachen erwähnt wird, inklusive Klingonisch. Das Etikett wurde entworfen vom Kinderbuchautor und Illustrator Dániel András.(1) Da es kein offizielles klingonisches Wort für "Honig" gibt, wurde dort die Umschreibung HaQchor HuH verwendet. Die wörtliche Übersetzung davon ist Saccharin Schleim und nähert sich wenigstens sinngemäß sehr stark der Bedeutung.

Einzelnachweise

1 : Meldung auf Facebook vom 11. August 2018

Weblinks

 
Das Klingonisch-Wiki ist ein privates und offenes Fan-Projekt zur Förderung der klingonischen Sprache. Siehe Copyright-Hinweise für Details. Dies ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Impressum