mu' HaqwI'

muHaqwI windows.png
Screenshot der Windows-Version
mu' HaqwI' (wörtlich "Wortchirurg", Aussprache: S) ist ein webbasierter Übersetzungsservice, der nicht nur Wörter übersetzen kann, sondern auch klingonische Sätze analysieren und in die Einzelteile zerlegen kann (daher der Name).

Entwicklung

Er hat eine lange Geschichte und war ursprünglich 1995 von Christoph Pfisterer (Klingonischer Name bIQHurgh) als Desktop-basierendes MacOS Programm geschrieben, (1) später als Textversion für DOS, OS/2 und Unix-ähnliche Systeme. Es gibt auch eine Palm-Version und eine Windows-basierte Version. Letztere wurde zwar für Windows 95 geschrieben, läuft aber auch auf Windows 8.

Volker Tanger hat den Code verbessert und es schließlich als CGI Webserver-basierende Software verfügbar gemacht. Lange Zeit haben viele der neuen klingonischen Wörter gefehlt, aber es werden immer mehr hinzugefügt.

Der langfristige Plan besteht darin, die Wörterliste von boQwI' zu verwenden und es als WebApp verfügbar zu machen, damit es auf Smartphones und Tablets verwendet werden kann, sowie andere Sprachen als Englisch anzubieten (z.B. Deutsch, Schwedisch, Italienisch).

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : (en) http://www.khemorex-klinzhai.de/software/mutay.txt – die Wörterliste der App

 
Das Klingonisch-Wiki ist ein privates und offenes Fan-Projekt zur Förderung der klingonischen Sprache. Siehe Copyright-Hinweise für Details. Dies ist ein Projekt des Deutschen Klingonisch-Instituts. Impressum