Die klingonische Grammatik ist viel einfacher als man oft denkt. Das Problem vieler Anfänger ist, dass sie versuchen, es genauso kompliziert zu machen, wie es im Deutschen der Fall ist. Dieses Portal hilft, sich im Klingonisch-Wiki zurecht zu finden. Anfänger dürfen Fragen stellen auf Anfängerfragen. Fehlende Kenntnisse über Linguistik werden behoben im Artikel grammatikalische Begriffe.

Es sei daran erinnert, dass die Regeln – obwohl sie besagen, dass etwas immer oder niemals so ist – manchmal gebrochen werden, wenn jemand tatsächlich Klingonisch spricht. (1)

Übersicht

Die beste Art, die klingonische Grammatik zusammen zu fassen, ist es, die Einteilung des Klingonisch-Wörterbuchs von Marc Okrand zu verwenden. Hierdurch ist es auch einfacher, die Kapitel mit dem Buch zu vergleichen

  • 2. Grammatical Sketch - Einführung
    • Dieses Kapitel im Wörterbuch enthält keinerlei Informationen, wird hier aber aufgeführt um keine Lücke zwischen 1 und 3 zu haben.

Siehe auch

Einzelnachweise

1 : Marc Okrand, 1985, Einleitung zu The Klingon Dictionary

Letzte Änderungen in dieser Kategorie:

Altklingonisch (06 May 2021 - 21:16) - Ortsangaben (20 Jul 2020 - 20:16) - FrageAlsObjekt (20 Jul 2020 - 20:16) - Transliteration (15 Jul 2020 - 18:49) - Anstatt (19 Feb 2020 - 12:26) - Wortaufbau (30 Jan 2020 - 07:30) - PortalGrammatik (21 Dec 2019 - 17:43) - Dies (26 Oct 2019 - 08:53) - Typ2Nomensuffixe (11 Jul 2019 - 14:18) - Sprache (28 Jun 2019 - 08:31) - Nomensuffixe (09 May 2019 - 21:43) - Genauigkeit (07 Apr 2019 - 18:23) - WieLang (06 Apr 2019 - 08:07) - Absicht (03 Jan 2019 - 07:21) - Nebensätze (03 Dec 2018 - 19:49) - VerbenDerBewegung (02 Dec 2018 - 14:20) - VerbenDerBewegungGejammer (20 Nov 2018 - 10:04) - ZusammengesetztesNomen (17 Nov 2018 - 10:56) - KlingonGrammarAddenda (03 Apr 2018 - 11:13) - Kasus (07 Dec 2017 - 15:35) -

Kategorie: Grammatik    Letzte Bearbeitung: 21 Dec 2019, durch OliverFechtig    Erstellt: 09 Apr 2014 durch KliWiki


History: r21 < r20 < r19 < r18 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein privates und offenes Fan-Projekt zur Förderung der klingonischen Sprache. Siehe Copyright-Hinweise für Details.