Die Klingonische Sprache wurde durch Dr. Marc Okrand im Auftrag von Paramount Pictures erfunden, und zwar für den dritten Star-Trek-Film. Das offizielle Klingonischinstitut wurde 1992 gegründet, um das Klingonische zu fördern und zu verbreiten. Während dieses wiki bekanntlich generell über Klingonsch handelt, dient dieses Portal dazu, allgemeine Informationen zur Sprache zu sammeln, die in kein anderes passen.

Grundlagen

Literatur

Das Klingon Language Institute

  • Die Mailingliste, auf der Klingonisch gelernt und gesprochen wird

Letzte Änderungen in dieser Kategorie:

Paramount+ (16 Apr 2022 - 12:27) - CoronaMagazine (16 Feb 2022 - 13:34) - KlingonischeSprache (16 Feb 2022 - 10:24) - Discord (10 Feb 2022 - 18:00) - NeueVokabelnQepHom2021 (08 Feb 2022 - 08:04) - FacebookÜbersetzungsTeam (26 Jan 2022 - 19:06) - Klingonisch-Institute (19 Jan 2022 - 14:57) - TheLastPastoral (10 Jan 2022 - 07:54) - DeutschesKlingonisch-Institut (03 Jan 2022 - 07:13) - FacebookGruppen (27 Nov 2021 - 14:38) - QepHomSaarbrücken (19 Nov 2021 - 08:34) - Aprilscherz (03 Nov 2021 - 14:28) - QepHomTheLegacy (10 Sep 2021 - 06:03) - QonoSQonoS (12 Apr 2021 - 18:51) - QepHom (12 Apr 2021 - 18:50) - PIqaD (12 Apr 2021 - 18:46) - HolAmpaS (12 Apr 2021 - 18:44) - KlingonischWiki (18 Mar 2021 - 11:31) - WebTopicList (12 Mar 2021 - 11:16) - Hauptseite (11 Mar 2021 - 17:06) -

Kategorie: Allgemein    Letzte Bearbeitung: 27 Mar 2017, durch WikiAdmin    Erstellt: 09 Apr 2014 durch KliWiki


History: r9 < r8 < r7 < r6 - View wiki text
 
Das Klingonisch-Wiki ist ein privates und offenes Fan-Projekt zur Förderung der klingonischen Sprache. Siehe Copyright-Hinweise für Details.