Verwendung von Klingonisch: im Fernsehen - in Kinofilmen - in den Nachrichten - in der Werbung - in der Politik - in der Literatur - Übersetzungen

Timeless

timeless.jpg
Bildschirmfoto

timeless close.jpg
Vergrößerung mit Analyse
Timeless ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Zeitreise-Serie, die am 3. Oktober 2016 auf NBC uraufgeführt wurde. (1) Im Finale der zweiten Staffel, Episode "Chinatown" vom 13. Mai 2018, war eine in klingonischen Buchstaben geschriebene Botschaft ein wichtiges Detail der Handlung: In dieser Folge wird eine Person namens Jiya (Claudia Doumit) ins späte 19. Jahrhundert entführt. Der Zeitreisende Rufus (Malcolm Barratt) aus der Gegenwart findet ein altes Schwarz-Weiß-Foto von Jiya, das eine Nachricht für ihn in klingonischen Buchstaben (d.h. in pIqaD) zeigt. Diese gibt die Koordinaten der Zeitmaschine namens Lifeboat an und sagt ihr "Komm nicht". Natürlich beschließen sie, dem nicht Folge zu leisten. (2) (3)

Analyse

  • Die Zeilen sind kein echte Klingonisch, sondern Englisch, geschrieben mit klingonischen Buchstaben, genannt pIqaD.
  • Die ersten beiden Zeilen zeigen ein paar Zahlen, die in der Serie als Koordinaten bezeichnet, aber nicht vorgelesen werden. Die Koordinaten sind 37.3629917°, -122.3233234°, was einem Ort in der Nähe von San Francisco entspricht. Siehe hier in   Google maps.
  • Die dritte Zeile zeigt die Worte "Do not come" komm nicht. Der Buchstabe, der hier für C steht entspricht dem Klang ch im Klingonischen. Eine mögliche korrekte Übersetzung wäre das Wort HIghoSQo', in pIqaD dargestellt als higosqoz.

Trivia

Der Darsteller von Captain Kirk, William Shatner, kommentierte dies mit einem sehr langen Tweet: "#Timeless Klingon?"(4)

Manche argumentieren, dass Jiya mit Absicht kein korrektes Klingonisch verwendet hatte, denn um die Nachricht zu übermitteln hätte es sicher gereicht, nur die Zeichen zu verwenden.

Etwas unlogisch erscheint jedoch, dass die Zeichen eins-zu-eins akkurat dargestellt wurden. Ohne einen Computer oder eine Vorlage zu haben, hätte Jiya diese Zeichen niemals so exakt darstellen können. Es wäre viel plausibler gewesen, wenn die Zeichen als Handschrift bzw. etwas unsauber gezeichnet wären. In diesem Fall sehen sie aus wie vom Computer gedruckt.


Einzelnachweise

1 : Zeitlos auf Wikipedia

2 : (en) 'Timeless' Season Finale: Death Of Major Character Teases New Timeline As NBC Drama Awaits Its Fate, auf deadline.com, von Dino-Ray Ramos, 13. Mai 2018

3 : (en) Timeless Review: Chinatown S02E10, von Steve Harcourt, 13. Mai 2018

4 : (en) Tweet von William Shatner am 13. Mai 2018

Kategorie: Verwendung    Letzte Bearbeitung: 15 Jul 2020, durch WikiAdmin    Erstellt: 17 May 2018 durch MarcZankl


 
Das Klingonisch-Wiki ist ein privates und offenes Fan-Projekt zur Förderung der klingonischen Sprache. Siehe Copyright-Hinweise für Details.